Harz-Rundweg

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Harz-Rundweg
Logo Harz.jpg
Harz-Rundweg s.png
Länge 312 km
Höhenmeter 3.992 m 3.992 m
Link.png Gegenrichtung

Die oben dargestellte Strecke ist vereinfacht und dient nur der ersten Orientierung. Der exakte Verlauf ist unter GPS-Tracks zu finden.

Den Harzrundweg gibt es seit 1995. Er umrundet den Harz im Uhrzeigersinn am Harzrand, wobei der Weg ein ständiges Zickzack beschreibt. Auf diese Weise erreicht der Weg eine Gesamtlänge von über 310 km. Er richtet sich an den sportlichen Fahrer und hat daher bewusst eingebaute Steigungen. Die Mehrzahl der Etappen ist asphaltiert, aber es gibt auch viele unbefestigte Abschnitte.


Allgemeines

Zwischen Neuekrug und Ballenstedt verläuft die Route meist auf den Wegen des Europaradweg R1. Durch die Kombination beider Wege hat man viele Möglichkeiten, sich den Weg nach eigenen Bedürfnissen anzupassen. Der südliche Weg im Wald ist dabei der ruhigere mit mehr Höhenmetern. Der nördliche meist an Straßen und mit mehr Fernblick.

Die Wegweisung ist meist ungenügend. Schilder zum nächsten Ort gibt es höchst zufällig, wenn gerade ein Mal ein anderer Radweg die gleiche Strecke benutzt. In Orten wie Herzberg ist die Wegführung kompliziert, wobei es kaum Wegweiser gibt. Gutes Kartenstudium oder ein GPS-Gerät sind sehr zu empfehlen.

Im Raum Langelsheim weicht der hier veröffentlichte Track vom ausgeschilderten dahingehend ab, dass der Ort Wolfshagen im Harz nicht südlich auf Waldwegen umfahren wird. Ebenfalls ausgelassen wird der Granestausee.

Roadbook

Icon Unvollstaendig.png Das Roadbook ist noch unvollständig. Wenn Du es ergänzen kannst, hilf mit!


Bad Sachsa

Geodaten: 51.5943263,10.5576927 Höhe 311 m (Bad Sachsa)

Ruhige Landstraße. Keine Radwegweiser.

3,1 km / 3 km

Steina

Geodaten: 51.5928053,10.5172125 Höhe 326 m (Steina)

Zuerst durch Steina immer leicht ansteigend auf Asphalt, dann hinter Steina asphaltierter Waldweg, kurz von der Kehre neuer wassergebundener Waldweg, gut zu befahren auf Abfahrt bis hinunter oberhalb des Campingplatzes bei den Wiesenbeker Teichen, danach schlechter Asphalt bis hinunter nach Bad Lauterberg.

8,4 km / 11 km

Bad Lauterberg im Harz

Geodaten: 51.6266441,10.4655075 Höhe 291 m (Bad Lauterberg im Harz)

4,0 km / 15 km

Oderfeld

Geodaten: 51.621422,10.414355 Höhe 260 m (Oderfeld)

Asphaltierter Radweg an Landstraße.

2,0 km / 18 km

Scharzfeld

Geodaten: 51.626309,10.389462 Höhe 246 m (Scharzfeld)

Man verlässt den Ort auf der Pöhlder Straße und biegt dann gleich rechts ab. Auf einer ruhigen Nebenstrecke (alte B27?) neben der B27 geht es bis Herzberg, wo man auf den Jues-See trifft. Am westlichen Ufer bis ins Zentrum.

5,4 km / 23 km

Herzberg am Harz

Welfenschloss in Herzberg

Geodaten: 51.6552687,10.3415680 Höhe 247 m (Herzberg am Harz)

Man verlässt den Ort auf ruhiger, gut asphaltierter Strecke Richtung Mühlenberg. Keine Wegweiser. Danach erst sehr ruhige, dann belebtere Landstraße nach Hörden. Ab Aschenhütte straßenbegleitender Radweg. Vor Hörden rechts in einen asphaltierten Wirtschaftweg einbiegen. Dieser mündet in die schmale und wenig befahrene Landstraße nach Düna.

Zum Welfenschloss (Foto) kann man übrigens gut radeln. Von dort aus gibt es sogar einen schönen Alternativradweg nach Hörden. (Ausschilderung nach Elbingerode)

8,5 km / 31 km

Düna

Geodaten: 51.689188,10.283418 Höhe 275 m (Düna)

Vor Schwiegershausen schlechte Strecke mit wassergebundenem Belag (mit Schotter ausgebesserter Wirtschaftsweg). Lückenhafte Wegweisung.

Alternative: Man fährt geradeaus nach Osterode-Dreilinden. Dort folgt man der Admiral-Zenker-Straße. Den Kreisel verlässt man an der dritten Ausfahrt und folgt der Bergstraße. Auf dem folgenden Wirtschaftsweg kann man halblinks nach Ührde (Foto mit Wegweisern am Ende der Alternative) abbiegen. Fährt man geradeaus, kommt man auf die Strecke nach Förste. Die Alternative ist landschaftlich reizvoll, weitgehend autofern und durchgehend asphaltiert. Auch das anspruchsvolle Höhenprofil des Harz-Rundweges bleibt dem Radler erhalten. Den Kreisel kann man auch an der ersten Ausfahrt verlassen und kommt dann zum Weser-Harz-Heide-Radweg

6,1 km / 38 km

Schwiegershausen

Geodaten: 51.683195,10.212264 Höhe 180 m (Schwiegershausen)

An der Landesstraße geht es rechts ab. Nach Ortsausgang verläuft die Strecke auf einer sehr schmalen, ruhigen Nebenstraße. Wegweiser für Kfz. sind genauso selten wie die Hexe.

3,3 km / 41 km

Ührde

Wegweiser in Ührde

Geodaten: 51.705718,10.208187 Höhe 185 m (Ührde)

Im Ort teilweise Kopfsteinpflaster. Nach dem Ort breitere Landstraße mit mehr Verkehr. Man kreuzt die Bundesstraße 241 und die Landesstraße 525. Es geht bergab auf einem asphaltierten Wirtschaftsweg.

Alternative für Retour-Radler: Der Wegweisung nach Osterode (Foto) folgen. Nach 50 m unbefestigter Strecke links ab auf die asphaltierte Strecke. In Osterode Kreisel an der dritten Ausfahrt verlssen.

6,5 km / 47 km

Förste

Geodaten: 51.745188,10.182792 Höhe 155 m (Förste)

Asphaltierter Wirtschaftsweg. Allee mit Bäumen.

3,0 km / 50 km

Badenhausen

Geodaten: 51.767953,10.199003 Höhe 169 m (Badenhausen)

5,0 km / 55 km

Gittelde

Bahnhof

Geodaten: 51.80012,10.182041 Höhe 212 m (Gittelde)

2,4 km / 58 km

Stauffenburg

Geodaten: 51.815505,10.17924 Höhe 221 m (Stauffenburg)

3,9 km / 62 km

Münchehof

Geodaten: 51.848037,10.182846 Höhe 217 m (Münchehof)

6,3 km / 68 km

Seesen

Campingplatz Am Brillteich, 05381-2839 od. 492953

Geodaten: 51.8877467,10.1953441 Höhe 239 m (Seesen)

4,5 km / 72 km

Klingenhagen

Geodaten: 51.920941,10.191037 Höhe 199 m (Kreuzung kurz vor Klingenhagen)

6,7 km / 79 km

Neuekrug

alte Landstraße

Geodaten: 51.940859,10.22736 Höhe 233 m (Kreuzung B248)

Der Radweg, der von nun an meist zusammen mit dem R1 verläuft, quert die B248 an nicht gut einsehbarer Stelle. Nach Straßenquerung links vor den Gebäuden in Forststraße einbiegen. Kopfsteinpflaster mit aufgebrochener Asphaltdecke, teilweise starke Frostschäden bzw. tiefe Schlaglöcher. Ruhige, landschaftlich schöne Strecke fast ohne Kraftverkehr.

Kurz vor Langelsheim geht es rechts ab hoch in den Wald und steigungsreich an Innerstetalsperre und Granetalsperre vorbei via Wolfshagen nach Goslar. Wer hier abkürzen will, kann folgende Direktroute nach Goslar nehmen:

  • Am Abzweig in den Wald statt rechts abbiegend weiter geradeaus fahren, alte Landstraße endet bald, rechts führt ein Feldweg weiter bis zu querlaufender Asphaltstraße. Hier links über die Brücke über die Bundestraße. Man trifft auf eine Landstraße (kein Radweg), rechts abbiegen und leicht bergab bis Langelsheim. Den Ort queren, am Ende auf Fahrradstraße (ehemalige Bundesstraße) weiter geradeaus, dann dem Radweg rechts folgend. Weiter rechtsseitiger Radweg an stark befahrener B82 bis Goslar. Man spart etliche Kilometer und noch mehr Höhenmeter, verpasst aber auch eine schöne Strecke an den Talsperren entlang.

8,9 km / 88 km

Langelsheim

Geodaten: 51.9375229,10.3332853 Höhe 200 m (Langelsheim)

5,5 km / 94 km

Herzog-Juliushütte

Geodaten: 51.916982,10.383604 Höhe 205 m (Herzog-Juliushütte)

3,3 km / 97 km

Goslar

Geodaten: 51.9095850,10.4170561 Höhe 273 m (Goslar)

10,7 km / 108 km

Oker

Geodaten: 51.898958,10.485475 Höhe 223 m (Oker)

5,4 km / 113 km

Schlewecke

Geodaten: 51.898701,10.535653 Höhe 222 m (Schlewecke)

2,2 km / 115 km

Westerode

Geodaten: 51.901081,10.561091 Höhe 207 m (Westerode)

10,4 km / 126 km

Ilsenburg

Geodaten: 51.867707,10.668253 Höhe 273 m (Kreuzung Kastanienallee/Suental)

Radweg neben Bundesstraße in gutem Zustand.

4,2 km / 130 km

Drübeck

Geodaten: 51.856914,10.715162 Höhe 258 m (Kloster Drübeck)

Radweg neben Bundesstraße in gutem Zustand.

2,3 km / 132 km

Darlingerrode

Geodaten: 51.848828,10.734734 Höhe 265 m (Brücke Darlingerrode)

Radweg neben Bundesstraße in gutem Zustand.

4,5 km / 137 km

Wernigerode

Geodaten: 51.8382168,10.7888317 Höhe 238 m (Wernigerode)

Hauptsächlich Wald- und Kieswege. Auf Waldwegen matschige Stellen durch Quellen o.ä. möglich.

16,0 km / 153 km

Blankenburg

Geodaten: 51.7893930,10.9488788 Höhe 262 m (Blankenburg)

2,8 km / 155 km

Cattenstedt

Geodaten: 51.776057,10.966794 Höhe 255 m (Cattenstedt)

Feldweg in schlechtem Zustand.

2,0 km / 157 km

Wienrode

Geodaten: 51.765379,10.970692 Höhe 242 m (Wienrode)

Unterschiedlicher Belag aber gut fahrbar.

5,7 km / 163 km

Thale

Geodaten: 51.7487812,11.0328484 Höhe 171 m (Thale)

5,6 km / 169 km

Neinstedt

Geodaten: 51.749134,11.092471 Höhe 156 m (Friedhof Neinstedt)

3,7 km / 172 km

Bad Suderode

Geodaten: 51.73751,11.127374 Höhe 176 m (Bad Suderode)

2,7 km / 175 km

Gernrode

Geodaten: 51.732047,11.154146 Höhe 204 m (Kreisverkehr Gernrode)

5,3 km / 180 km

Ballenstedt

Geodaten: 51.717695,11.218227 Höhe 262 m (Schloss Ballenstedt)

3,6 km / 184 km

Opperode

Geodaten: 51.717378,11.254638 Höhe 212 m (Kirche Opperode)

4,0 km / 188 km

Meisdorf

Geodaten: 51.70898,11.293575 Höhe 177 m (Kirche Meisdorf)

7,6 km / 196 km

Neuplatendorf

Geodaten: 51.697178,11.352621 Höhe 266 m (Neuplatendorf)

3,9 km / 200 km

Wieserode

Geodaten: 51.685115,11.333022 Höhe 251 m (Kirche Wieserode)

2,5 km / 202 km

Ulzigerode

Geodaten: 51.680677,11.365064 Höhe 217 m (Ulzigerode)

3,1 km / 205 km

Harkerode

Geodaten: 51.685448,11.39871 Höhe 170 m (Harkerode)

2,0 km / 207 km

Alterode

Geodaten: 51.672903,11.383869 Höhe 181 m (Alterode)

3,7 km / 211 km

Stangerode

Geodaten: 51.658289,11.355545 Höhe 201 m (Dorfplatz Stangerode)

7,8 km / 219 km

Rammelburg

Geodaten: 51.599998,11.329576 Höhe 263 m (Rammelburg)

2,3 km / 221 km

Friesdorf

Geodaten: 51.590028,11.302909 Höhe 241 m (Brücke Friesdorf)

2,9 km / 224 km

Wippra

Geodaten: 51.573591,11.275409 Höhe 251 m (Kirche Wippra)

15,4 km / 239 km

Grillenberg

Geodaten: 51.532882,11.310425 Höhe 250 m (Kirche Grillenberg)

2,0 km / 241 km

Obersdorf

Geodaten: 51.520914,11.323385 Höhe 218 m (Obersdorf)

3,5 km / 245 km

Wettelrode

Geodaten: 51.517259,11.281591 Höhe 306 m (Bergwerk Wettelrode)

3,8 km / 248 km

Morungen

Geodaten: 51.515548,11.235068 Höhe 294 m (Morungen)

3,7 km / 252 km

Großleinungen

Geodaten: 51.495454,11.203276 Höhe 206 m (Großleinungen)

2,6 km / 255 km

Hainrode

Geodaten: 51.499839,11.168383 Höhe 296 m (Hainrode)

4,1 km / 259 km

Questenberg

Geodaten: 51.494527,11.118356 Höhe 222 m (Questenberg)

1,9 km / 261 km

Agnesdorf

Geodaten: 51.495993,11.093702 Höhe 285 m (Rittergut Agnesdorf)

3,2 km / 264 km

Breitungen

Geodaten: 51.497249,11.050867 Höhe 266 m (Breitungen)

5,6 km / 269 km

Uftrungen

Geodaten: 51.498974,10.980223 Höhe 192 m (Uftrungen)

4,8 km / 274 km

Rottleberrode

Geodaten: 51.516922,10.946079 Höhe 206 m (Rottleberrode)

2,7 km / 277 km

Stempeda

Geodaten: 51.528737,10.923701 Höhe 216 m (Stempeda)

1,2 km / 278 km

Rodishain

Geodaten: 51.538486,10.919918 Höhe 262 m (Rodishain)

4,3 km / 282 km

Buchholz

Geodaten: 51.541167,10.861756 Höhe 319 m (Buchholz)

4,1 km / 286 km

Neustadt/Harz

Geodaten: 51.560751,10.835043 Höhe 260 m (Neustadt/Harz)

2,2 km / 289 km

Osterode

Geodaten: 51.565637,10.816351 Höhe 267 m (Osterode)

2,4 km / 291 km

Ilfeld

Geodaten: 51.577223,10.788649 Höhe 253 m (Ilfeld)

5,6 km / 297 km

Appenrode

Geodaten: 51.576416,10.73169 Höhe 245 m (Appenrode)

6,6 km / 303 km

Ellrich

Geodaten: 51.58859,10.658871 Höhe 256 m (Kreuzung Zorger Straße/Lohmannstraße)

3,8 km / 307 km

Walkenried

Geodaten: 51.58459,10.616827 Höhe 273 m (Walkenried)

5,5 km / 313 km

Bad Sachsa

Geodaten: 51.594359,10.557837 Höhe 310 m (Bad Sachsa)

GPS-Tracks

Track-Verifizierung

Die nachfolgende Liste führt diejenigen Teilnehmer des Wikis auf, die die Route oder Teilabschnitte davon gefahren sind. Für andere Radreisende ist es wichtig zu wissen, wie aktuell die Routenbeschreibung ist. Wenn Du selbst die Route (oder Teile davon) gefahren bist, trage Dich bitte in die Liste ein (neuere Einträge nach oben). Mit dem Eintrag bestätigst Du anderen Lesern, dass der Track und die Routenbeschreibung zum Zeitpunkt Deiner Fahrt gestimmt haben.

Zeitpunkt Autor Abschnitt/Bemerkungen
September 2015 immergegenwind Neuekrug-Wienrode u. Ilfeld-Herzberg
Mai 2010 ADOLAR Cattenstedt-Thale
Mai 2010 ADOLAR Blankenburg-Ilsenburg

Weblinks