Radreise-Wiki Diskussion:Leitlinien: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Verhaltenscodex)
 
Zeile 6: Zeile 6:
  
 
::Es dürfte nicht schaden, so etwas festzulegen, denn alle drei Sachen sind schon vorgekommen (in einem Fall wohl eher aus Versehen, dass die Seite auch fremdenfeindliche Passagen enthielt, war nicht sofort zu sehen).--[[Benutzer:Igel-Radler|Igel-Radler]] 22:17, 26. Aug 2007 (CEST)
 
::Es dürfte nicht schaden, so etwas festzulegen, denn alle drei Sachen sind schon vorgekommen (in einem Fall wohl eher aus Versehen, dass die Seite auch fremdenfeindliche Passagen enthielt, war nicht sofort zu sehen).--[[Benutzer:Igel-Radler|Igel-Radler]] 22:17, 26. Aug 2007 (CEST)
 +
 +
:::Schreib's rein. Beim neutralen Standpunkt wäre ich mir nicht so sicher. Wir sind ja hier nicht die Wikipedia. Wenn z.B. ein Radfernweg-Abschnitt richtig mies ist, dann sollte man das auch erwähnen. Bei Campingplätzen und Kartenverlagen hätte ich da schon eher rechtliche Bedenken. Das sollte dann Maze entscheiden, ob er das verantworten kann. --[[Benutzer:Jmages|Jmages]] 22:42, 26. Aug 2007 (CEST)

Aktuelle Version vom 26. August 2007, 22:42 Uhr

Verhaltenscodex

Aus aktuellem Anlass: gehört nicht hierhin auch ein kleiner Verhaltenskodex, z.B "schreibe nur über etwas, das du kennst und ggf belegen kannst", neutraler Standpunkt, keine Links auf fragwürdige Seiten (pornographischer oder rassistischer Inhalt oder Gewaltverherrlichung) etc.--Igel-Radler 17:32, 24. Aug 2007 (CEST)

Jo, sollte eigentlich selbstverständlich sein, aber schaden kann's ja nicht, das nochmal extra zu erwähnen (ich wusste bis heute garnicht, dass es die Leitlinien-Seite gibt ;-) --Jmages 17:54, 24. Aug 2007 (CEST)
Es dürfte nicht schaden, so etwas festzulegen, denn alle drei Sachen sind schon vorgekommen (in einem Fall wohl eher aus Versehen, dass die Seite auch fremdenfeindliche Passagen enthielt, war nicht sofort zu sehen).--Igel-Radler 22:17, 26. Aug 2007 (CEST)
Schreib's rein. Beim neutralen Standpunkt wäre ich mir nicht so sicher. Wir sind ja hier nicht die Wikipedia. Wenn z.B. ein Radfernweg-Abschnitt richtig mies ist, dann sollte man das auch erwähnen. Bei Campingplätzen und Kartenverlagen hätte ich da schon eher rechtliche Bedenken. Das sollte dann Maze entscheiden, ob er das verantworten kann. --Jmages 22:42, 26. Aug 2007 (CEST)