Radweit Querverbindung Daarler Brücke (retour)

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die oben dargestellte Strecke ist vereinfacht und dient nur der ersten Orientierung. Der exakte Verlauf ist unter GPS-Tracks zu finden.

Querverbindung Daarler Brücke
Radweitlogo156x66.gif
Länge 0,79 km
Höhenmeter 0 m 8 m
Link.png Gegenrichtung

Die autofreie Daarler Überquert die Saar im Südosten von Saarbrücken. Sie verbindet den sehr nahe an der Autobahn gelegenen südwestlichen Uferweg mit dem hier beginnenden nordöstilchen, von dem man ohne wesentliche Hindernisse mit dem Fahrrad ins Stadtzentrum gelangt. Über die Straße des 13. Januar, die gerade Fortsetzung der Brücke nach Norden, gewinnt man außerdem Anschluss an die radweit-Route nach Speyer und Heidelberg


Allgemeines

Auf Höhe des Saarbrückener Stadtzentrums, wo Alte Brücke und Wilhelm-Heinrich-Brücke die Saar überqueren, ist es unmöglich, vom Zwischen Autobahn und Fluss eingezwängten Saar-Radweg in die Stadt zu radeln. Die attraktivste Flussquerung zwischen Radfernweg und Stadtzentrum bietet die Daarler Brücke. Allerdings liegt sie so weit flussaufwärts des Zentrums, dass sie für Reisen zwischen Saarbrücken und dem unteren Saartal ungeeignet ist.

Roadbook

Saarbrücken-Ost

Geodaten: 49.228151,7.017488 Höhe 194 m (Str. des 13. Januar/Mainzer Str.)

0 km / 0 km

Saarbrücken, Heizkraftwerk

Geodaten: 49.224526,7.014089 Höhe 191 m (Daarler Brücke/Str. des 13. Januar/Bismarckstr/rechter Saaruferweg)

0 km / 0 km

Saarbrücken, Daarler Brücke

Geodaten: 49.3,6.9 Höhe 187 m (Daarler Brücke/linker Saaruferweg)

GPS-Tracks

Icon Stern.png Dieser Track ist vollständig verifiziert.
Die gesamte Strecke wurde von Teilnehmern dieses Wikis abgefahren, zuletzt im Mai / Juni 2010. Details siehe unten.
 

Disclaimer: Die Tracks im Wiki unterscheiden sich bisweilen von der offiziellen Variante. Das kann sowohl an einer veralteten Version liegen, oder es ist eine bewusste Abweichung, weil es so besser zu fahren ist.

Track-Verifizierung

Die nachfolgende Liste führt diejenigen Teilnehmer des Wikis auf, die die Route oder Teilabschnitte davon gefahren sind. Für andere Radreisende ist es wichtig zu wissen, wie aktuell die Routenbeschreibung ist. Wenn Du selbst die Route (oder Teile davon) gefahren bist, trage Dich bitte in die Liste ein (neuere Einträge nach oben). Mit dem Eintrag bestätigst Du anderen Lesern, dass der Track und die Routenbeschreibung zum Zeitpunkt Deiner Fahrt gestimmt haben.

Zeitpunkt Autor Abschnitt/Bemerkungen
regelmäßig http://www.adfc-saar.de Gerhard Lucas Gesamte Strecke

Weblinks