Fränkische Saale

Aus Radreise-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fränkische Saale Radweg
LogoFraenkischeSaale.jpg
Fränkische Saale s.png
Länge 121 km
Höhenmeter 607 m 746 m
Link.png Gegenrichtung

Die oben dargestellte Strecke ist vereinfacht und dient nur der ersten Orientierung. Der exakte Verlauf ist unter GPS-Tracks zu finden.

Die Fränkische Saale ist nicht zu verwechseln mit der "großen" Saale, die über 400 km vor allem durch Thüringen fließt. Wie es der Name schon vermuten lässt, bleibt sie weitgehend in Franken. Im Flusstal gibt es nur Kleinstädte und viele Dörfer, viele davon sehr alt. Die Landschaft gehört zur südlichen (bayerischen) Rhön. Anders als bei anderen Flüssen ist das Land im Quellbereich weit und verengt sich später zu einem Tal. Für Fernradler bietet sie eine Abzweigung vom Main Radweg nach Nordosten. Zusammen mit der Rhön - Bamberg Querverbindung bildet sie auch eine Alternative zum Main.

Die Route hat einen hohen Anteil guter Wege. Nur selten geht es über Splitt und Schotter.

Die Ausschilderung erfolgt mit recht kleinen Rechteckwegweisern und Logos, zuweilen gibt es auch eine Sammlung verschiedenster Pfeilwegweiser. Insgesamt ist die Wegweisung gut. Ähnlich wie in Thüringen gibt es Ortseingangschilder an Ortseingängen.

Es besteht eine streckenweise Parallelführung mit dem Rhön-Radweg und Radfernweg Main - Werra. Vor Ort sind zahlreiche weitere Querverbindungen ausgeschildert, u.a. Rhön-Grabfeld, Meiningen-Haßfurt, Main-Rhön.



Roadbook

Icon Unvollstaendig.png Das Roadbook ist noch unvollständig. Wenn Du es ergänzen kannst, hilf mit!

Alsleben

Blick auf Eyershausen

Auf der Strecke blickt man auf Eyershausen (Foto).

Geodaten: 50.296068283,10.5641150394 Höhe 308 m (Hauptstraße)

Asphaltierter Wirtschaftsweg

8,3 km / 8 km

Bad Königshofen am Grabfeld

Geodaten: 50.299362,10.46776 Höhe 280 m (Marktplatz)

Asphaltierter Bahntrassenradweg auf der Trasse der ehemaligen Grabfeldbahn.

4,7 km / 13 km

Großeibstadt

Geodaten: 50.299005,10.41006 Höhe 270 m (Doktor-Fritz-Steigerwald-Weg/Kreuzung mit Am Bahnhof)

Asphaltierter Bahntrassenradweg auf der Trasse der ehemaligen Grabfeldbahn.

2,8 km / 16 km

Kleineibstadt

Bahntrassenweg mit neuem(?) Ortseingangschild

Geodaten: 50.296134,10.373821 Höhe 275 m (Kreuzung mit Großeibstädter Straße)

Asphaltierter Bahntrassenradweg (Foto) auf der Trasse der ehemaligen Grabfeldbahn.

3,2 km / 19 km

Saal an der Saale

Geodaten: 50.314209,10.361652 Höhe 255 m (Hauptstraße/Kleineibstädter Straße)}

Im Ort Kopfsteinpflaster. Ruhige Nebenstraße.

Alternative: Bereits vor Ortseingang die Straße kreuzen und der Wegweisung nach Wülfershausen folgen. Knapp 1 km kürzer und Radweg, allerdings neben B279

3,3 km / 22 km

Wülfershausen an der Saale

Geodaten: 50.331597,10.339636 Höhe 249 m (Kreuzung Dammallee/Hauptstraße)

Asphaltierter Wirtschaftsweg. Landschaftlich schön.

6,5 km / 29 km

Hollstadt

Steinbrücke über Nebenarm der Saale

Der Radweg überquert hier die Saale. Die alte Brücke (Foto) ist allerdings nur für Fußgänger.

Geodaten: 50.350468,10.289228 Höhe 236 m (Am Sauerbrunnen)

Asphaltierte Wirtschaftswege, z.T. auf alten Bahntrassen

2,1 km / 31 km

Abzweigung nach Heustreu

Geodaten: 50.347571,10.263338 Höhe 238 m (Kreuzung südlich von Heustreu nach Hollstadt und Rödelmaier)

Nach einem asphaltierten Bahntrassenweg folgt ein Wirtschaftsweg (900 m nicht asphaltiert) zum Vorort Herschfeld. Nach einer Ortstraße folgt ein asphaltierter Radweg. Nach Unterquerung der Bahn hat man Neustadt erreicht.

4,6 km / 36 km

Bad Neustadt an der Saale

Auf 1,5 Kilometer Länge umgibt eine mittelalterliche Stadtmauer in Herzform die Altstadt von Bad Neustadt. Ostlich der Altstadt gibt gibt es einen "Radler-Info-Punkt". Die dortige große Radwanderkarte ist allerdings so alt, dass sie kaum einen Nutzen hat. Weitere Ortsinformationen: Wikivoyage:Bad Neustadt an der Saale.

Geodaten: 50.323635,10.222266 Höhe 233 m (Brücke über die Brend an der Mündung in die Saale)

2,6 km / 38 km

Salz

Geodaten: 50.310286,10.211196 Höhe 235 m (Centplatz/Hauptstraße)

3,6 km / 42 km

Niederlauer

Geodaten: 50.2959222,10.1793417 Höhe 237 m (Hauptstraße/Kreuzung Ebersbacher Straße)

5,9 km / 48 km

Unterebersbach

Geodaten: 50.2962018,10.1290743 Höhe 226 m (Unterebersbach)

1,3 km / 49 km

Nickersfelden

Geodaten: 50.2903267,10.1183838 Höhe 232 m (Brücke)

2,2 km / 51 km

Steinach

Geodaten: 50.2854469,10.0954670 Höhe 226 m (Steinach)

Asph. Wirtschaftsweg bis Hohn, ca. 500 m Landstraße, rechts ab in Schotterweg

5,3 km / 57 km

Bad Bocklet

Geodaten: 50.266046,10.074682 Höhe 215 m (Kreisel Aschacher Straße/Zufahrt zum Parkplatz)

Gesplitteter Feldweg

2,8 km / 59 km

Aschach

Kleine Holzbrücke hinter Aschach

Am Ortsausgang Schloss Aschach. Weitere Ortsinformationen: Wikivoyage:Aschach (Bad Bocklet)

Geodaten: 50.2561374,10.0605139 Höhe 216 m (Aschach)

Erst asphaltierte, später gesplittete Feldwege. Vor der kleinen Brücke (Foto) muss man absteigen.

4,9 km / 64 km

Hausen

Geodaten: 50.2274670,10.0651902 Höhe 203 m (Hausen)

Hier gibt es 2 offiz. Alternativen:

  1. Schöner, asphaltierter Radweg am östlichen Saaleufer. Führt an der Saline vorbei und später durch die Parkanlagen von Bad Kissingen. (GPS-Track)
  2. Landstraße, führt an Kissingen westlich der Saale vorbei.

3,6 km / 68 km

Bad Kissingen

Kurhaus in Bad Kissingen

Bahnhof

Geodaten: 50.1978514,10.0725920 Höhe 205 m (Bad Kissingen)

Eine recht lange Strecke auf Parkwegen führt durch den Ort.

9,8 km / 78 km

Euerdorf

Geodaten: 50.1487734,10.0233103 Höhe 197 m (Euerdorf)

5,2 km / 83 km

Trimberg

Burg Trimberg bei Elfershausen

Geodaten: 50.1345722,9.9730997 Höhe 200 m (Brücke)

1,9 km / 85 km

Elfershausen

Brücke in Elfershausen

Geodaten: 50.1460862,9.9580006 Höhe 184 m (Brücke)

2,8 km / 88 km

Langendorf

Geodaten: 50.1229563,9.9480830 Höhe 192 m (Langendorf)

5,0 km / 93 km

Hammelburg

Hammelburg

Geodaten: 50.1152476,9.8901317 Höhe 189 m (Marktplatz)

2,4 km / 95 km

Untereschenbach

Geodaten: 50.1156454,9.8601648 Höhe 178 m (Untereschenbach)

6,2 km / 101 km

Morlesau

  • Campingplatz Rossmühle direkt an der Saale zwischen Morlesau und Michelau; 97782 Gräfendorf-Weickersgrüben Tel.: 093 57 / 12 10

Geodaten: 50.1182223,9.8057775 Höhe 176 m (Brücke)

Wirtschaftsweg und Nebenstraße, meist unbefestigt.

4,8 km / 106 km

Michelau

Geodaten: 50.1164850,9.7669946 Höhe 181 m (Brücke)

Landstraße.

3,4 km / 109 km

Gräfendorf

Regionalbahnhof (Erfurter Bahn)

Geodaten: 50.1213051,9.7395821 Höhe 166 m (Gräfendorf)

Nach dem Ort muss man quer über eine Wiese (Trampelpfad) zu einer kleinen Brücke. Auf der anderen Seite folgt ein asphaltierter Wirtschaftsweg. Das Dorf Schonderfeld wird passiert.

4,2 km / 113 km

Wolfsmünster

Brückenfigur

Geodaten: 50.0936149,9.7358413 Höhe 165 m (Brücke)

Wechsel der Flusseite. Wirtschaftswege entlang der Bahn, ca. 1,7 km unbefestigt.

7,3 km / 121 km

Gemünden

Saale auf den letzten Metern

Bahnhof, Campingplatz Saale-Insel am Radweg

Ortsinfo: Gemünden am Main

Geodaten: 50.0582500,9.6874417 Höhe 156 m (Gemünden)

GPS-Tracks

Icon Orange.png Der Track enthält einzelne ungetestete Abschnitte.
Die fehlenden Teile wurden ergänzt nach: unbekannt.
Der größte Teil des Tracks wurde jedoch bereits verifiziert, Details siehe unten.
 
Track-Verifizierung

Die nachfolgende Liste führt diejenigen Teilnehmer des Wikis auf, die die Route oder Teilabschnitte davon gefahren sind. Für andere Radreisende ist es wichtig zu wissen, wie aktuell die Routenbeschreibung ist. Wenn Du selbst die Route (oder Teile davon) gefahren bist, trage Dich bitte in die Liste ein (neuere Einträge nach oben). Mit dem Eintrag bestätigst Du anderen Lesern, dass der Track und die Routenbeschreibung zum Zeitpunkt Deiner Fahrt gestimmt haben.

Zeitpunkt Autor Abschnitt/Bemerkungen
Mai 2011 Gaspar Morlesau - Gemünden, in Gemünden ist Track derzeit wg. Brückensperrung aktuell
Mai 2011 Gaspar Alsleben - Heustreu (in Saal Track gefahren, ist aber falscher Weg)
November 2010 Gaspar Wülfershausen - Bad Neustadt
Oktober 2009 Tine Abzweigung nach Heustreu - Bad Königshofen

Weblinks